Ahnenfest zu Samhain, 30. Okt. 2018
Termin
Mittwoch, 30. Oktober 2018
18.30 bis ca. 21. 30 Uhr

Veranstaltungsort
Gesundheitshaus imPuls
Otto-Hahn-Straße 23, 71069 Sindelfingen-Maichingen
Anfahrt

50,00 €

inkl. 19% USt.,

ArtikelNr.: 2449
Plätze verfügbar

Beschreibung
Das keltische Jahreskreisfest Samhain, im christlichen Kontext Allerheiligen bzw. Allerseelen, gehört zu den wichtigsten Wendepunkten im Jahr. Unsere Vorfahren lebten in dem Wissen, dass jetzt der Vorhang zur Anderswelt aufgeht und sie in Kontakt treten können mit ihren Ahnen. Allerlei Brauch hat sich daraus ergeben, dem wir bis heute begegnen, dessen Sinn jedoch verloren gegangen ist. Denn wer weiß schon, dass das längliche Gebäck beim Bäcker namens Seele mit der Glaubenswelt unserer Vorfahren in Verbindung steht? Das und vieles mehr werden wir an diesem Abend erfahren. 

Erzählungen über die ursprüngliche Bedeutung dieses Jahreskreisfestes und dem, was wir heute unter Allerheiligen und Allerseelen verstehen, wechseln sich ab mit der Herstellung einer Räuchermischung und einem Räucherritual, in dem wir die Ahnen würdigen und hoch leben lassen.

Aus dem Inhalt:
- Input Bedeutung des Jahreskreisfestes Samhain
- Frühere Bräuche und Vorstellungen unserer Ahnen dazu
- Der Weg von Samhain über Allerheiligen zu Halloween: Unterschiede, Gemeinsamkeiten
- Gemeinsame Herstellung einer Räuchermischung
- Räucher-Duft-Musikrunde
- Räucherritual: Dazu gehen wir raus an ein loderndes Feuer (sofern es nicht Bindfäden regnet. In dem Fall machen wir das Ritual im Seminarraum)

Produkt Tags