Basis-Räucherkurs 03. März 2018
Termin
Samstag, 03. März 10.30 -17 Uhr

Veranstaltungsort

Gesundheitshaus imPuls
Otto-Hahn-Straße 23, 71069 Sindelfingen-Maichingen
Anfahrt unter www.gesundheitshaus-impuls.de

 

Anfahrt
Terminauswahl

95,00 €

inkl. 19% USt.,

ArtikelNr.: 2344-005
Plätze verfügbar

Beschreibung

Die Wurzel des Räucherns liegt in den Anfängen der Menschheit. Alle alten Hochkulturen haben die Wirkung des Räucherns genutzt. Eine Tradition, die fast in Vergessenheit geraten ist und sich heute wieder umso lebendiger zeigt. Räuchern verbindet mit den eigenen Wurzeln, es macht die Bedeutung der Natur deutlich und unterstützt auf einer sehr tiefen Ebene persönliche Prozesse. Räuchern bringt in Kontakt: mit sich selbst, inneren Bildern, Unbewusstem und mit anderen Menschen. Räuchern ist das älteste verbindende Ritual auf der Erde.

Gerade in unsere heutigen, sehr dynamischen Zeit bietet uns das Räuchern einen Anker und eine Auszeit im Alltag, die in die tiefsten, seelischen Entspannungsregionen führt. Doch Räuchern ist weitaus mehr: Es lässt uns anknüpfen an unsere archaischen Wurzeln, es verbindet mit den Ahnen, es öffnet geistig-spirituelle Dimensionen, es ist Schutz, es ist Reinigung im innen und außen... und noch viel mehr. 

Neueste Erkenntnisse aus der Forschung belegen die seither weit unterschätzte Bedeutung des Riechsinns auf die unmittelbare Wirkung unserer Psyche. Die im Rauch gelösten Duftmoleküle werden mit Sinneseindrücken verbunden und entfalten ihre Wirkung auf Emotionen und Befindlichkeiten. Mit natürlichen Duftstoffen können wir:

  • entspannen & beleben
  • vitalisieren & klären
  • Räume reinigen
  • Phantasie & Kreativität fördern
  • Konzentration stärken
  • Meditation, Heilungsprozesse & Rituale unterstützen

An diesem Basis-Kurs werde ich Sie

- in die Geheimnisse des Räucherns einführen

- Sie mitnehmen auf eine betörende Duftreise mit ausgewählten Kräutern und Harzen

- Ihnen die drei wichtigsten Schritte erklären, um einfach und sicher mit der Kohle räuchern zu können

- mit Praxistipps versorgen für das tägliche Räuchern auf dem Stövchen

- Ihnen meditative Momente mit Klängen, Duft und Rauch bescheren.

Denn: Räuchern ist höchstes Wohlbefinden für Körper, Geist und Seele und das mit den wunderbaren Geschenken direkt aus der Natur!  

Aus dem Inhalt:

  • Entstehung, Kultur & Tradition des Räucherns
  • Räuchern auf Kohle oder Stövchen mit Drahtsieb
  • Der Weg der Düfte ins Gehirn & die Wirkung auf Gefühle, Stimmungen und Erinnerungen
  • Die spirituelle Dimension des Räucherns
  • Wirkung verschiedener Heilpflanzen und Harze als Räucherwerk
  • Kräuter ernten und trocknenr
  • Genuss intensiver Räucherduft-Erlebnisse mit Musik, jeweils ca. 20-30 min, zum tiefen Eintauchen in die Wirkung von Duft[&]Musik
  • Wirkung verschiedener Heilpflanzen und Harze als Räucherwerk
  • Qualität von Räucherwerk und der Unterschied zu ätherischen Ölen
  • Praktische Anwendung verschiedener Räucherarten im Alltag für das allgemeine Wohlbefinden, bei Heilungsprozessen, zur Begleitung von Meditation, in Veränderungssituationen, u.a.
  • Intensive Duft-Musikrunden

Als Anschlusskurs passt der Sonntag, 04. März, am selben Ort: Personen- und Hausräucherung. 

Organisatorisches:

Es gibt mehrere kleine Pausen, um die "Nase zu lüften."

Getränke wie Wasser, Tee & Kaffee, Brezeln, Nüsse stehen bereit. Ansonsten ist Selbstversorgung angesagt. 

Im Seminarpreis enthalten sind ausführliche Unterlagen, 1 Rolle Kohle inkl. Räuchermischung, Räucheranleitung.

Infos zum Veranstaltungsort Gesundheitshaus Impuls siehe hier: https://labdanum.de/Seminar-Haeuser

Produkt Tags