Hausräucherung kompakt erklärt
Termin
07. November 2017

18 - 21.30 Uhr

Veranstaltungsort
Magstadt, Im Wäsemle 7
Terminauswahl

60,00 €

inkl. 19% USt.,

ArtikelNr.: 2403
Plätze verfügbar

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.


Beschreibung
In früheren Zeiten war es üblich, vor allem in den Raunächten zwischen Weihnachten und dem 06. Januar, Wohnräume und Ställe auszuräuchern. Eine alte Tradition basierend auf der nordischen Mythologie steckt hinter diesem Brauch.

Unser Leben und unser Alltag ist jedoch heute weitaus dynamischer und von viel mehr Außeneinflüssen geprägt als früher. Deswegen scheint es überaus sinnvoll zu sein, regelmäßig eine reinigende Hausräucherung durchzuführen - was sich aufgrund der vielen Nachfragen nach einer Hausräucherung bestätigt.

Mit einigen wenigen Grundkenntnissen und Tipps ist es möglich, ein reinigende Räucherung selbst vorzunehmen in den eigenen vier Wänden. Am Ende des Abends sind Sie mit dem kompletten Handwerkszeug ausgestattet, um sofort zuhause eine Hausräucherung durchzuführen.

An diesem Abend erfahren Sie

- weshalb Räume und Häuser regelmäßig mit einer Räucherung gereinigt werden sollten (Anlässe, Gründe für eine Hausräucherung)?
- welche Räucherstoffe dafür verwendet werden?
- mit welchen positiven Effekten zu rechnen ist?
- was dafür benötigt wird?
- wie vorgegangen wird (Vorbereitung, Durchführung, Ablauf)?
- was beachtet werden sollte, z.B. ist Schutz notwendig? Wer braucht ihn?
- Was ist bei belasteten Haussystemen zu beachten?

Es ist Zeit für die Beantwortung Ihrer individuellen Fragen!
Produkt Tags