Träume erinnern und nutzen mit Räucherpflanzen Zoom
Termin

Donnerstag, 03. Dezember 2020

19.30 - 20.30 Uhr


Veranstaltungsort
Online, Zoom-Meeting
Auswahl

15,00 €

inkl. 16% USt.,

ArtikelNr.: 2944-001
Plätze verfügbar

Beschreibung

Guter Schlaf und ein natürliches Traumgeschehen, ob wir uns daran erinnern oder nicht, gehören zu den wichtigsten Säulen unserer Gesundheit - psychisch und körperlich.

Viele von uns wünschen sich, sich überhaupt oder besser an Träume erinnern zu können. Vor allem in den Raunächten. Denn in diesen 12 heiligen Nächten sollen die Träume uns Auskunft geben können über die Ereignisse im kommenden Jahr. Doch die Erinnerung an Träume oder sogar das sogenannte Klarträumen, bei dem wir in das Traumgeschehen eingreifen können, ist nicht jedem gegeben. Wir können das Träumen jedoch anregen und unterstützen - mit allerlei Räucherwerk, der richtigen Anwendung und Vorbereitung!  

In diesem Zoom lernst du

  • was du tun kannst, um dich besser an deine Träume zu erinnern?
  • was luzides Träumen bedeutet?
  • mit welchem Räucherwerk du das Träumen anregen kannst?
  • wie du selbst deine Räucher-Traummischungen herstellen kannst?
  • was du bereits vor dem Einschlafen machen kannst, um dein Traumgeschehen anzuregen?
  • wie du bereits den ganzen Dezember nutzen kannst, um dich auf deine Träume in den Raunächten vorzubereiten und einzustimmen?!
  • wie du die Botschaften aus deinen Träumen nutzen kannst für bestimmte Themen und aktuelle Fragestellungen in deinem Leben?

Teilnehmer*innen-Stimmen aus den letzten Zooms

Liebe Christine,

ich bin langjährige Kundin und habe auch schon einige Webinare bei dir mitgemacht. Es war am Dienstag wieder ein tolles Seminar mit vielen interessanten Infos, die ich super dieses Jahr beim Trocknen meiner Kräuter gebrauchen kann. Vor allen Dingen das Kartenset und deine Ausführungen dazu haben es mir angetan. Das Kartenset werde ich auf jeden Fall in die Tat umsetzen. Das Webinar zum Schnitterinnenfest werde ich als nächstes mitmachen und freue mich darauf.

 

Liebe Christine,

Dein Zoom- Meeting gestern war super!Macht genau soviel Spaß wie in natura.

Liebe Grüße, A.

 

Hallo Christine,

das Zoom Meeting gestern war einfach nur spitzenmäßig!!! Soviel Input, du bist ja kaum zum Luft holen gekommen ??. Die 1Std. war schon ziemlich knapp. [Anmerkung von Christine: Deswegen hat es 1,5 Stunden gedauert... ] Denke zeitlich länger ansetzen wäre da eine gute Sache. Ich hab mal wieder soviel neue Ideen von dir bekommen, dass ich sogar nachts vom Räuchern geträumt habe ! Einfach super. Ich freue mich auf weitere Meetings und die Ausbildung natürlich nä. Jahr!!

Ganz liebe Grüße, F.  

Wann und wie erhältst du den Zugangslink zu dem Zoom-Meeting?

1. Du erhältst am Tag VOR dem jeweiligen Termin zwischen 9 und 12 Uhr per E-Mail (das geht an die E-Mail-Adresse, mit der du gebucht hast!) einen Link mit der Meeting-ID und einem Passwort.
2. Solltest du den Link bis zum Vormittag des stattfindenden Termins nicht erhalten, dann melde dich bitte. 

ACHTUNG: Schau auch in deinem Spam-Ordner nach diesem Zugangslink. Er kommt entweder von dem Mail-Account kurse[at]labdanum.de oder von christine[at]labdanum.de

Nochmal ACHTUNG: E-Mail Adressen mit einem AOL und Yahoo Account erhalten sehr häufig den Zugangslink nicht bzw. erst Tage später. Das liegt am Provider bzw. deren Servern. Wir können das nicht beeinflussen, da wir nicht mal eine Fehlermeldung erhalten. Bitte mit einer Alternativ-Email Adresse buchen  oder unbedingt nachschauen, ob bis am Vortag ca. 12 Uhr der Link eingegangen ist.

Was machst du kurz vor dem Zoom?

3. Du klickst oben auf der Startseite von Zoom einfach "Einem Meeting beitreten" an und gibst die Meeting-ID und das Passwort ein.

Welche technischen Voraussetzungen benötigst du bzw. wie installierst du Zoom?

- Du benötigst die Videokonferenz-Software Zoom

- Du brauchst dazu ein Endgerät (Laptop, Tablet oder Smartphone) mit einer Kamera und einem Mikrofon.

- Falls Du mit Zoom noch nicht vertraut bist, hier die Zoom-Installationshinweise: Diese Verlinkungen rufst du auf der Seite von zoom auf und lädst dir die Software herunter bzw. installierst das Programm. Das ist super einfach, hat sogar Christine geschafft... ganz alleine!

- Für den Laptop: https://zoom.us/j/339530493?pwd=RHRzV0ZKM1JXYkNSVWFQelB6a1U2QT09&status=success

- Für I-Padshttps://apps.apple.com/us/app/id546505307#?platform=ipad

- Für I-Phoneshttps://apps.apple.com/us/app/id546505307#?platform=iphone

- Für Android Smartphones https://play.google.com/store/apps/details?id=us.zoom.videomeetings


Photo by Bruno van der Kraan on Unsplash

Referent/in
Referentin Christine Fuchs
Christine Fuchs

Seit über 15 Jahren beschäftige ich mich mit der Räucher- und Heilpflanzenkunde. Zahlreiche Ausbildungen bei Räucher-Lehrern, die es schon lange vor mir gab, haben meinen Räucherweg geprägt. Die Räuchermanufaktur LAB.DANUM habe ich 2004 gegründet. Seit 2008 betreibe ich diese hauptberuflich und mit Leidenschaft. Davor war ich in einem bekannten, schwäbischen Automobilkonzern in den Bereichen Organisations- und Personalentwicklung für Führungskräfte tätig, bis ich mich in einem Räucherritual der Frage hingegeben habe, was will ich den Rest meines Berufslebens tun. Die Antwort darauf kennen Sie bereits mit dem Besuch dieser Homepage!

Zu meiner besonderen Freude und auch Entlastung habe ich seit Februar 2016 meinen Mann Jürgen Schmieder bei LAB.DANUM voll an meiner Seite. Er kümmert sich hauptsächlich um Einkauf, Herstellung/Produktion und den Onlineshop. Das lässt mir die Freiheiten, mich meiner kreativen Seite hinzugeben und mich der Produktentwicklung, dem Ausbau des Seminarangebots und neuen Buchprojekten zu widmen. Meine Bücher erscheinen im Kosmos- und Nymphenburger-Verlag. Mehr Info dazu findest du HIER!

Räucherkurse führe ich in Deutschland, hauptsächlich in Magstadt, am Bodensee, in Österreich und gelegentlich in der Schweiz durch, u.a. auch als Referentin für die Freiburger Heilpflanzenschule. Im süddeutschen Raum bin ich in den letzten Jahren mit meinem Marktteam auf verschiedenen Gartenmärkten (Ludwigsburg, Tüssling, Illertissen, Maulbronn, u.a.) unterwegs gewesen. Seit 2016 konzentrieren wir uns als Aussteller nur noch auf den Ludwigsburger Weihnachtsmarkt, der immer um den 22. November herum beginnt und bis 22 Dezember geht.

Die LAB.DANUM-"Schaltzentrale" ist in Magstadt, in der Nähe von Stuttgart, mit Büro, Lager, Versand, Direktverkauf und Räucherraum. Hier stellen wir Räuchermischungen her, begutachten Ware aus aller Welt und freuen uns über den direkten Kundenkontakt.

Mein Anliegen in den Räucherkursen ist eine praxisnahe Vermittlung kombiniert mit viel Hintergrundwissen, so dass das Anwenden im Alltag leicht fällt, jedoch auch alle Fragen beantwortet werden. In jedem Räucherkurs, ob Basis oder Aufbau, gehe ich auf die Qualität von Räucherwerk ein und -ganz wichtig- jedem Kräuterliebhaber wird vermittelt, womit er aus seinem eigenen Gartenreich räuchern kann.

Ich lebe in Magstadt umgeben von einem 18ar großen Grundstück, das einen Streuobstwiesen-Charakter hat und von diversen, sich stets verändernden Kräuterbeeten flankiert ist.

Produkt Tags