Datenverarbeitung durch Drittanbieter

Zur Verbesserung unseres Angebotes lassen wir Informationen zum Nutzerverhalten durch Dritte verarbeiten.
Hier bieten wir Ihnen die Möglichkeit, individuell zu jeder einzelnen Datenverarbeitung durch Drittanbeiter zuzustimmen.

Diese Einstellungen können Sie jederzeit in unseren Cookie-Einstellungen anpassen.

Essentielle Cookies

Cookies, die zum ordnungsgemäßen Betrieb unseres Shops notwendig sind.

Art der Speicherung

Dürfen wir ihre Einstellungen permanent in Form eines Cookies in ihrem Browser speichern?
Andernfalls gehen die Einstellungen verloren, wenn Sie das Browser-Fenster schließen.

Cookie-Einstellungen
Weiblichkeit - entdecken, stärken, feiern. Mit C. Müller-Ebeling. Zoom 3: Von Müttern und ihren Prinzen - Provokante Perspektiven auf verdrängte weibliche Wünsche
Termin

Donnerstag, 03. März 2022

von 19.00 - 20.30 Uhr


Zoom-Themen

20,00 €

inkl. 19% USt.,

ArtikelNr.: 3095-003
Plätze verfügbar

Beschreibung

Zoom 3

Von Müttern und ihren Prinzen - Provokante Perspektiven auf verdrängte weibliche Wünsche

Wenn Frauen im Liebeskummer hoffen, auch andere Mütter haben schöne Söhne, beginnt dasselbe Spiel meist noch mal.

Mit Adonis hatte auch Aphrodite ein Techtelmechtel. Doch als Vater ihrer Tochter Harmonia erwählte sie den Kriegsgott Ares und sie heiratete den Schmied Hephaistos, der ihr kostbare Geschmeide schenkte.

Wer also ist der Prinz, auf den Frauen auch heute noch insgeheim hoffen?

Mit provozierenden Hypothesen stellt sich das dritte Zoom vermutlich empörter Entrüstung. Doch nicht, weil es schwer ist, wagen wir es nicht. Es ist schwer, weil wir es nicht wagen.

Geeignet für Frauen, die mutige Einblicke jenseits von Ideologien wagen, können hier ungeahnte Erkenntnisse gewinnen...

Geeignet für alle Frauen auf Partnersuche und Mütter von Söhnen... und auch alle anderen...

 

Produkt Tags